Grah LOGO
9 b

    Die Paul Grah GmbH blickt auf eine über 40-jährige Firmengeschichte zurück. Das mittelständische Familienunternehmen konnte sein Angebotspektrum in dieser Zeit kontinuierlich ausbauen..
    Der erste Sitz der Firma befand sich zunächst auf der Rosmarinstraße in Düsseldorf. Die rasche Expansion machte einen Umzug in größere Räumlichkeiten auf der Junkersstraße notwendig. Inzwischen ist der Firmensitz auf der Königsberger Straße in Düsseldorf im 1993 erstellten firmeneigenen Neubau.

  • 1976
    Gründung der Firma durch die Eheleute Paul und Marga Grah. Das Unternehmen war spezialisiert auf den Verkauf, Installation und Wartung von CLARSON® Gegensprechanlagen.
  • 1977
    Die Aufnahme der MELAG® Sterilisatoren in die Angebotspalette ist der Einstieg in den Service für medizintechnische Produkte.
  • 1984
    Der Sohn, Joachim Grah, tritt in die elterliche Firma ein. Er erweitert das Angebot um den umfassenden Bereich Mess- & Regeltechnik.
  • 1993
    Das Unternehmen expandiert und die Sparten Qualitätskontrolle, Prüfmittelüberwachung und Viskosimetertechnik werden zum qualifizierten Bestandteil des Angebotes. Umzug in den Neubau auf der Königsberger Straße.
  • 1994
    Joachim Grah steigt in die Geschäftsführung der Paul Grah GmbH ein und leitet, wie sein Vater auch, das Unternehmens mit einem sicheren Gespür für sinnvolle Innovationen..
  • 2002
    Übernahme des  Arbeitsbereiches  Sterilisatorentechnik der Firma AESCULAP
    ®
  • 2004
    Alleinige Übernahme der Geschäftsführung durch Joachim Grah. Im Juli des Jahres wurde die Zertifizierung des Betriebes abgeschlossen.
firma